Europol und die Rocker

Europol und die Rocker

Spezielle Einsatzkommandos der Polizei – das sind die Beamten welche mit Gesichtsmasken und Maschinenpistolen mit einer sogenannten null Toleranz Strategie sowie einer provokanten, oft auch demütigenden Art und Weise am Straßenrand kontrollierten. Diese warnen jetzt vor den Rockern, da diese von Juristen aufgefordert wurden das geschehen (Kontrollen) per Video aufzuzeichnen. Davor warnt also eine europäische Polizeibehörde? Vor Videoaufzeichnungen? Der Auftritt von Juristen geht den Sicherheitsbehörden entschieden zu weit. Denn Gängelungen sind schließlich Programm!  Ständige Kontrollen…

Weiter Lesen

Ride for Kids – der Green-Bike e.V.

Ride for Kids – der Green-Bike e.V.

Bei den ganzen Negativschlagzeilen über Rocker kommt ein ganz wesentlicher Bestandteil der Bikerkultur meiner Meinung nach oft zu kurz: Die Gemeinnützigkeit. In diesem Artikel möchte ich deswegen einen Verein vorstellen, der sich speziell der Kinder- und Jugendhilfe gewidmet hat. Falls ihr also im Mai noch ein paar freie Wochenenden habt, schaut doch mal bei Green-Bike vorbei und macht euch selbst ein Bild! Der Green-Bike e.V. wurde im Februar 2010 gegründet und vereint Menschen aus verschiedenen…

Weiter Lesen

The Bastards MC – a German-Swedish Friendship

The Bastards MC – a German-Swedish Friendship

  I have been a friend of the Bastards MC South East for several years now and when Charly, the Chapter-President and a veteran of the Munich biker set offered me an interview with him and some of his guests from Sweden, I gladly followed his invitation to the “Jailhouse” biker diner in Bad Tölz. The Bastards MC Germany was founded in the Franconian city of Buch in Wald in 2002. The former (Black & White)…

Weiter Lesen

Der Bastards MC – eine deutsch-schwedische Freundschaft

Der Bastards MC – eine deutsch-schwedische Freundschaft

  Mit dem Bastards MC South East verbindet mich bereits seit mehreren Jahren eine gute Freundschaft, und als mir Charly, der Präsident des Chapters und Urgestein der Münchner Szene anbot, mit ihm und einigen Gästen aus Schweden ein Interview zu führen, folgte ich gern seiner Einladung ins Jailhouse in Bad Tölz. Der Bastards MC Deutschland wurde 2002 im fränkischen Buch am Wald gegründet. Das damalige (schwarz-weiße) Colour war dem Motörhead-Kopf nachempfunden. Im Lauf der nächsten…

Weiter Lesen

Interview: Red Devils MC Munich Area

Interview: Red Devils MC Munich Area

Letzte Woche hatte ich Besuch von Zoran, dem President der Red Devils Munich Area und Andy, seinem Sergeant at Arms. Wir haben uns bei einer Tasse Kaffee zusammengesetzt, um über die Geschichte des Clubs in München, seine Philosophie und seine Ziele, und natürlich die Charter-Eröffnung vorletzte Woche zu sprechen. Rockerportal: Erzähl uns doch mal etwas über eure Anfänge in der Szene! Zoran: „Wir waren alle schon seit mehreren Jahren im Umfeld der rot-weißen Familie unterwegs….

Weiter Lesen

Red Devils MC Munich Area – Charter Opening

Red Devils MC Munich Area – Charter Opening

Cluberöffnungen in München sind aus verschiedenen Gründen relative seltene Anlässe – allein schon deswegen war die Chartereröffnung der Red Devils Munich Area am letzten Wochenende eine Pflichtveranstaltung für mich. Bereits im Vorfeld hatte ich über Facebook Kontakt mit Zoran, dem Präsidenten des Münchner Ablegers der Red Devils aufgenommen und wollte mir vor Ort einen Eindruck von den Leuten machen und das Charter kennenlernen. Als ich mich am Samstagabend auf den Weg zum Veranstaltungsort, einer ehemaligen…

Weiter Lesen

Vereinsgesetz durch! (Update 2)

Vereinsgesetz durch! (Update 2)

  Gestern wurde vom Bundestag eine Änderung des Vereinsgesetzes beschlossen, die wohl im Endeffekt darauf abzielt, die Verwendung von Kennzeichen verbotener Gruppierungen zu unterbinden. Künftig dürfen beispielsweise Abzeichen auf der Kutte von Motorradfahrern auch dann nicht verwendet werden, wenn sie denen eines verbotenen Vereins nur ähneln. Aktuell sind davon der Bandidos MC, der Hells Angels MC und der Gremium MC betroffen.   Update 1 Heute haben die betroffenenen Clubs ein gemeinsames Statement auf YouTube veröffentlicht –…

Weiter Lesen

HAMC Stuttgart: 35-Jahrfeier

HAMC Stuttgart: 35-Jahrfeier

Meinen ersten Eindruck über den Hells Angels Charter in Stuttgart bekam ich durch die Dokumentation  „Unter Brüdern“. Ich kann mich noch erinnern, wie ich damals in malerischem Schneeregen von München nach Augsburg gepilgert bin, um dort in einem Mini-Arthousekino mit 35 Plätzen die eingangs erwähnte Dokumentation anzusehen, nachdem die meisten Kinos die Aufführung bundesweit boykottiert hatten. Schon damals dachte ich mir, dass die Stuttgarter Hells Angels irgendwie anders waren als einige, denen ich zuvor begegnet…

Weiter Lesen

Beim Chosen Few MC in den USA – Teil 3

Beim Chosen Few MC in den USA – Teil 3

  „Welcome to Sin City – unterwegs in Las Vegas. “ Als ich in Las Vegas aus dem Flughafengebäude kam, traf mich als erstes eine Hitzewelle – nach dem eher bescheidenen Herbstwetter in Deutschland und dem zwar schönen, aber doch relativ kühlen Indian Summer in Seattle war das eine Wohltat. Milcc nahm mich herzlich in Empfang, und nach knapp einem Jahr Kontakt über Chat und Telefon hatten wir endlich die Gelegenheit, uns persönlich kennenzulernen. Kurz…

Weiter Lesen

Beim Chosen Few MC in den USA – Teil 2

Beim Chosen Few MC in den USA – Teil 2

  „Welcome to Emerald City – unterwegs in Seattle.“ Wenige Tage vor Antritt meiner Reise schrieb ich das letzte Mal mit Milcc, um diverse Formalitäten für die Einreise, speziell den Umgang mit Homeland Security, so reibungslos wie möglich zu gestalten. Ich konnte mich noch lebhaft an meinen letzten Besuch in den USA erinnern, bei dem ich eine längere und relativ unentspannte Unterhaltung mit einem Beamten der Einreisebehörde hatte, der partout nicht akzeptieren wollte, dass ich…

Weiter Lesen
1 2 3