The Five MC

The Five MC

Über gemeinsame Freunde wurde ich auf die Neugründung eines MCs im Heilbronner Raum aufmerksam.Ich habe dann mit dem einem der Gründer Kontakt aufgenommen, um mich zu informieren und vielleicht auch einen kleinen Bericht darüber zu schreiben.Dabei wollte ich auch erfahren, ob es sich dabei um eine der vielen „Facebook Eintagsfliegen“ handelt, oder ob hier wirklich einige Jungs mit Herz und Bike versuchen, ihren Weg zu gehen.

Dazu gehört sicher, sich bei lokal angesiedelten MCs/MFs vorzustellen, sich in bestehende Strukturen einzubinden und das Angekündigte auch mit Leben zu füllen.Ich denke, nach dem was ich gehört habe, die ersten Schitte sind getan, es gab in der Phase der Gründung und auch darüber hinaus erste Gespräche mit Clubs in der Gegend, in den kommenden Tagen werden weitere Gespräche folgen. Soweit ich weiss, wird die Gründung in den kommenden Wochen auch über die BN bekannt gegeben.

Aber auch das Vorstellen der eigenen Idee, des Standings innerhalb der Szene sollten nicht fehlen.Da wir im Rockerportal uns als ein unabhängiges neutrales Sprachrohr der Szene und als möglichst aktuelle Informationsquelle verstehen, wollen wir den Jungs die Möglichkeit geben, sich hier vorzustellen.

The Five MC

Am 20.12.2015 wurde im Raum Heilbronn ein neuer MC aus der Taufe gehoben, der „The Five MC“. Der Name rührt von den fünf Gründungsmitliedern her, welche diesen Schritt gegangen sind. Alle 5 Gründer haben Cluberfahrung und kommen ursprünglich aus einem anderen lokalen MC. Leider kam es gegen Jahresende zu Differenzen innerhalb des ursprünglichen Clubs, die nach Ansicht der 5 Gründer nicht mehr zu kitten waren und somit die Perspektive für ein weiteres Zusammensein im Ursprungs Club nicht mehr gesehen wurde.

Da die 5 aber weiter mit der Szene verbunden bleiben wollten und ihre Werte weiter gemeinsam leben und auch mit anderen teilen wollen, kam der Entschluss, einen eigenen lokalen MC zu gründen, ohne „Gebietsansprüche“ und natürlich dem Wunsch nach einem guten Zusammenleben mit benachbarten Bikern, Farben tragend oder nicht. Dabei sollen die „alten Werte“ wie Bruderschaft, Motorradfahren, Feiern und Kontaktpflege zu anderen MCs/MFs gelebt werden und klar im Mittelpunkt des Clublebens stehen.

Die Mitglieder des „The Five MCs“ werden einen 3 Teiler tragen, Frauen/Familienmitglieder tragen Supporter Hoodies, aber keinen Backpatch. Für Interessierte gibt es die Möglichkeit, sich im direkten Kontakt bei einem Treffen, aber natürlich auch via Homepage (gerade im Aufbau) oder Facebook zu informieren.Der Weg vom „Hanger“ zum Prospect zum Member ist alt bekannt, es wird Probezeiten geben und jeder Schritt bedingt eine Abstimmung der Full Member. Klar, Motorradfahren ist Pflicht, eine Maschine mit mindestens 500 cmm Hubraum (ohne Markenvorgabe) muss es sein, Charakter und Einstellung sollte man mitbringen, aber dazu gibt es ja die Probezeit.

Fazit

Es ist immer schade, wenn in einem aktiven und traditionsverbundenen MC Differenzen auftreten, die zu Spaltungen führen. Ich kenne einige der Leute, sowohl der Neugründung als auch des Ursprungsclubs. Ich kann nur Positives sagen, über das, was ich dort im vergangenen Jahr erlebt habe. Aber wenn es nun auf getrennten Wegen weitergehen muss, wünsche ich uns allen, dass der Szene die guten Leute erhalten bleiben, sei es mit einem neuen Club, auf einem langen und sicher nicht einfachen Weg, und denjenigen aus dem Ursprungsclub, die nun diese Verluste überstehen und ihren Weg weitergehen müssen und sollen!

Die kommenden Monate werden es zeigen,

Mercenary, Rockerportal

14+

Users who have LIKED this post:

  • Schwede
  • Nick
  • Steppenwolf
Teile diesen ArtikelShare on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on TwitterShare on Tumblr0Pin on Pinterest0

Related Post

COMMENTS

Kommentar