Rocker-Talk 3 Info

Rocker-Talk 3 Info

Hallo Leute,
wir sind an der Planung des dritten Talks schwer am Arbeiten, nur leider gibt es aktuell doch etwas mehr Schwierigkeiten, als wir erwartet haben.

Berlin war ja schon nicht einfach, der Süden steht dem leider in nichts nach.
„In oder um Ulm herum“, wie von uns lange geplant, ist aus szenepolitischen Gründen als Location für den Talk III leider nicht möglich.
Es spricht nichts gegen den Talk dort an sich, nur in der Durchführung habe sich Hürden aufgebaut.
Ansässige Clubs, mit denen wir im Gespräch stehen, sehen es als fragwürdig, dass wir in der aktuellen Situation der Sache gewachsen sind, den Talk im Süden so durchzuführen und zu präsentieren, wie wir uns das vorstellen.
Wer kann garantieren und durchsetzen, dass sich jeder vor Ort an die gesetzten Regeln des Talks hält, was bisher bei Gästen aus unserer Szene gesetzt war?
In und um Ulm herum gibt es zu viele Streetgangs, welche sich nicht an Vorgaben halten – so das Hauptargument der ansässigen Clubs, mit dem sie nicht mal so falsch liegen.

Auf gut Deutsch: Wir müssen komplett umplanen.

Aktuell sind wir dabei auf „etwas nördlichere Regionen“ von Ulm konzentriert, aber es bedarf halt alles seiner Vorbereitung und Planung.
Aus diesem Grunde geben wir erst dann etwas bekannt wenn etwas spruchreif ist.

Vorher wird es keinerlei Infos geben, einfach um keine Gerüchte oder Halbwissen in die Welt zu setzen, die nur verwirren und keinen nutzen.
Es geht nicht so, wie andere es gerne wollen und darum eher auf anderen Seiten etwas breittreten anstatt vielleicht erstmal hier nachzufragen oder abzuwarten bis es eine verlässliche Aussage gibt.
Seid versichert, wir tun was wir können und reißen uns den Allerwertesten auf, dass es einen Talk III gibt!

Demnächst geht eine Anmeldung (wieder online) bei der ihr euch bei Interesse anmelden könnt.
Was die genaue Örtlichkeit betrifft hängt von den Anmeldungen ab, erhalten wir wenig Resonanz wählen wir eine kleinere Location, ist die Nachfrage größer können wir auch hier reagieren.
Es macht wenig Sinn, bereits jetzt die genaue Örtlichkeit bekannt zu geben, wenn sich am Ende nur 50 Personen zum Talk anmelden – genauso umgekehrt.
Wir haben zwei Örtlichkeiten zur Auswahl und entscheiden kurzfristig welche wir wählen, beide liegen südlich von Frankfurt am Main, es sollte hier also keine große Hürde darstellen.

Weitere Infos zur genauen Location, Gästeliste und zum Thema geben wir bekannt, sobald diese vorliegen.
Jetzt seid ihr aber erst einmal gefragt.

Euer Rockerportal Team !

4+
Teile diesen ArtikelShare on Facebook0Share on Google+1Tweet about this on TwitterShare on Tumblr0Pin on Pinterest0

Related Post

COMMENTS

  • An der Kommentar Funktion wird gearbeitet, wir bitten um Geduld.
    Mit dem Browser Chrome ist es mir jedenfalls Möglich zu Kommentieren.

    0
  • Iceangel

    Ja das is`n Ding Freunde, fast vor der Haustür.
    Sieht für mich sehr gut aus.
    Kleines Handicap, ich muss an dem Samstag arbeiten, werde gleich in die Verhandlungen mit meinem Boss einsteigen.
    Ich denke, das kann ich regeln.
    Einen kleinen Nachgeschmack hat die Sache aber, was Ulm betrifft.
    Ich hätte nie zu träumen gewagt, dass wir einmal Rücksicht auf Streetgangs nehmen müssen und zwecks Gebiet, ausweichen müssen, um keine Probleme zu bekommen.
    Soweit sind wir schon in diesem Land.
    Vielleicht müssen wir die Straßengangster irgendwann noch fragen, wenn wir auf die Straße wollen.
    Aber das hat nix mit euch zu tun, Schwede.
    Ihr müsst für die Sicherheit der Veranstaltung sorgen, also in dem Fall richtig, den Ort zu verlegen.
    Für mich auch schön, direkt um die Ecke.
    Aber wie das weitergehen soll in diesem Land, da sollte sich die Szene mal Gedanken machen, wie wir das Problem lösen.

    4+

    Usern gefällt der Kommentar:

    • Steppenwolf
  • Mercenary Mercenary

    Jo Ice, da musst du kommen, alles andere wäre extrem blöd. Bring den Steppenwolf gleich mit :)

    2+

    Usern gefällt der Kommentar:

    • Steppenwolf
  • Vbaer

    ok, ich verstehe es ja das sich geduckt wird. aber finde es zeitgleich traurig

    „Wer kann garantieren und durchsetzen, dass sich jeder vor Ort an die gesetzten Regeln des Talks hält, was bisher bei Gästen aus unserer Szene gesetzt war?“

    vielleicht die ansässigenmotorradclubs?

    alternativ dazu hätte ich 1-2 streetgangs eingeladen und auf die bühne gesetzt. statt nur immer über die zu reden hätte man ihre gewollte rockerähnlichkeit zum thema machen können und „fakten“ austauschen können

    aber ich will ja nicht stänkern, finde es ja schon echt cool von den streetgangs das wir noch mit kutte rumlaufen dürfen

    tztztz

    2+
  • Ihr verkennt hier glaube ich etwas, es wurde nichts untersagt, weder von den Streetgangs noch von irgend welchen Clubs, da interpretiert ihr etwas was so nicht stimmt.
    Es wurde etwas in frage gestellt, auch ob wir es garantieren können das es so abläuft wir wir es wollen, wir können aber keine Garantien geben, so einfach sieht es nun mal aus.
    Würde es bei mir vor der Türe sein wo man die Leute kennt würde das vielleicht anderes ausschauen, in Ulm aber schauen die Dinge aber nun mal anderes aus.
    Wer der Meinung ist das man die Jungs einladen sollte der Garantiert auch für den gesicherten Ablauf des Talks, also Jungs dann zieht euch schon mal warm an.

    2+
  • Vbaer

    nicht falsch verstehen schwede. finde eure entscheidung richtig und schade das man schon auf sowas achten soll. ihr als veranstalter habt da natürlich eine besondere aufgabe.

    nur wenn man den gangs keine ohr gibt sollte man sie auch ignorieren und nicht ständig über sie reden. ist für mich eine andere welt

    1+

    Usern gefällt der Kommentar:

    • Schwede
  • Steppenwolf Steppenwolf

    Der „Steppenwolf“ ist dabei. Und Ice, wir schlagen zusammen auf?! Und Ice, mach Deinem Boss doch mal einen Vorschlag „den er nicht ablehnen kann“…. ..grins.

    Und: den „Austragungsort“ zu verlegen, fand ich nicht nur ratsam, sondern absolut geboten. Ich hätte es anderslautend als puren Zynismus empfunden, den Verlauf dem freien „Spiel der Kräfte“ zu überlassen. Und das abgesehen von der Organisationverantwortungshaftung.

    Gruß mit Respekt, Steppenwolf

    0
  • Obelix

    Da einige Chapter zum Beispiel der Ut, bereits als MC laufen, kann man deren Anwesenheit ohnehin kaum verhindern, wenn diese sich rechtzeitig anmelden. Egal, wo der Talk stattfindet. Oder wie soll das geregelt werden?

    0
  • Red 1%

    HeyHo Obelix, auf deine rhetorische Frage habe ich nur eine rhetorische Antwort:
    Soll das unabhängige Portal jetzt anfangen die MCs zu sortieren?
    Das ist nicht unser Job!
    Diese Antwort ist NICHT mit dem Team abgestimmt und ist meine persönliche Meinung…

    0
  • Obelix

    Mitnichten soll es das. Meine Frage ist an den Aspekt Sicherheit angelehnt, der ja oben erläutert wurde. Wie ihr damit umgeht, wenn die sich offiziell anmelden, ist ja euer Ding. Das kann aber bei Rt 3 in Frankfurt ja genauso passieren, dass die sich einfach anmelden. Verstehe es als Denkanstoß!

    0
  • iceangel iceangel

    Das liegt ja an uns, wie wir mit denen umgehen.
    Ignorieren wäre eine Option.

    0
  • Red 1%

    Ganz klares Jain…
    Wer sich den Dreiteiler (MC) auf den Rücken nagelt,
    unterwirft sich den Regeln. Eine Streetgang muss das nicht!
    Wenn ein MC (auch wenn es nur ein selbsternannter ist…), sich auf einem neutralen Boden wie auch immer selbst entlarvt, wird er schon sehen, was er davon hat…
    Das kann das Portal mit Manpower aber nicht leisten.
    Die Szene schon!
    Oder seht ihr das anders?

    1+

    Usern gefällt der Kommentar:

    • Schwede
  • Obelix

    Das RP kann und soll das nicht leisten. Als Verastalter gehört es aber nun einmal zu euren Verantwortungsbereich, denn wer soll sonst die Rahmenbedingungen festlegen. Die United Tribuns bezeichnen sich selber nicht als Streetgang, sondern als Brotherhood. Der Rt definiert und orientiert sich klar an der MC-Szene. Von daher halte ich es für geboten, dieses zu ignorieren. Es sei denn, ihr macht sie zum Thema. Dann müsst ihr sie einladen.

    0
  • Red 1%

    Das RP wird keinen MC ignorieren,
    der sich an die Regeln hält!
    Gruß Red 1%
    PS: Ein MC fährt Motorrad! Ein Dreiteiler mit MC reicht nicht…

    5+

    Usern gefällt der Kommentar:

    • Schwede
  • Obelix

    Das PS find ich gut!

    2+

    Usern gefällt der Kommentar:

    • Sprouchmaaster
  • Sprouchmaaster Sprouchmaaster

    Das PS trifft den Nagel auf den Kopf!!!

    0

Kommentar