Pressemitteilung B.T.B.W. Wild East

Pressemitteilung B.T.B.W. Wild East

Das Roadhouse und das zum BORN TO BE WILD MC gehörenden Chapter WILD EAST in Bernau konnte in den vergangenen Jahren mit anspruchsvollen und gleichsam erfolgreichen Veranstaltungen wie dem Roadhouse Run den Einwohnern dieser Stadt und der Region bedeutende Kapitel der Bernauer Geschichte in die Erinnerung zurückzurufen.

Mehr als 1700 Gäste besuchten 2014 und 2015 den Roadhouse Run, der die Renngeschichte auf der „Bernauer Schleife“ neu aufleben ließ. Im Stadtpark wurde durch Bernaus Kulturdezernent Eckhardt Illge 2014 ein Gedenkstein enthüllt, der die Namen der drei Bernauer auflistet, die im September 1954 bei einem Rennunfall ums Leben kamen.

In diesem Jahr wollen wir an diese erfolgreichen Events anknüpfen und mit neuen inhaltlichen Angeboten abermals die Bernauer und Barnimer begeistern, die an Motorrädern, am Motorrennsport und natürlich an kerniger Rockmusik interessiert sind, die unweigerlich zu unserer Szene gehört.

Gern stellen wir Ihnen diese Neuigkeiten vor.

Mit dem Namen WILD MUSIC AREA verbinden wir künftig den Anspruch, junge, aber auch gestandene Bands aus der Region zu unterstützen. Wir ermöglichen diesen Bands in unserer Rock- und Event-Location  Roadhouse Liveauftritte und versprechen ein Publikum, das musikalische Klasse und Leidenschaft sicher einzuschätzen weiß und honoriert.

An jedem dritten Freitag im Monat, zu unseren cluboffenen Abenden, werden künftig Bands live auftreten. Die Abende beginnen jeweils um
19 Uhr, die Presse ist gern eingeladen, darüber zu berichten.

So können wir für den 19. Februar die Band „Quälgeist“ ankündigen. Die vier Bandmitglieder (u.a. aus Schönerlinde, Hobrechtsfelde und Zehdenick) sind selbst jahrelang in der MC-Szene unterwegs, sie spielen kraftvollen Rock ’n‘ Roll und stehen für musikalische Erinnerungen an gute alte Zeiten.

Am 18. März gastiert die Wandlitzer Band „SlotMachine“, die gerade die Aufnahmen für ihre zweite CD beenden konnte und die Songs dieses Albums erstmalig im Roadhouse live spielen werden. Ihre musikalische Richtung beschreiben die jungen Rocker selbst mit „Indi, Rock, Punk und Metal durch den Fleischwolf gedreht“. Wir blicken diesem Auftritt mit großer Spannung entgegen.

 

Unser Jahresprogramm sieht weitere Highlights vor:

British Night am 12. März

British Metal, New Wave, Ska, Punk and many more bringen in einer Nacht das Road House zum Beben.

Happy Birthday Wild East, 13. Clubgeburtstag am 21. Mai 

Der Club feiert mit seinen Gästen, den Freunden und Wegbegleitern den 13. Geburtstag des Chapters Wild East.

3.Road House Run am 27. August

In diesem Jahr steht unser Treffen für Biker, Rocker, Motorradfreunde und Technikfanatiker ganz im Zeichen von …

Lasst euch einfach überraschen!

Road House-Oktoberfest am 1. Oktober 

An diesem Abend stehen wir auf Dirndl & Lederhose, Weißbier, Leberkäs, Weißwurst und Laugenbreze.

Traditionelles Eisbein-Essen am 29. Oktober

Du bist verrückt nach Schweinshaxe mit süßem oder scharfem Senf? Dann kommt am 29. Oktober bei uns vorbei, ab 19 Uhr beginnt unser traditionelles Eisbeinessen.

 

Darüber hinaus wollen wir das Roadhouse ausdrücklich als gehobene Event-Location in der Bernauer Innenstadt in den Fokus rücken. Ob als Auftrittsort junger Bands oder für Veranstaltungen und Feiern wie Jugendweihen, Geburtstagen, Firmenfeiern, Hochzeiten oder Einschulungen – das selbstverständlich barrierefrei zugängliche Roadhouse  wird allen Ansprüchen gerecht.

 

Unsere Homepage: www.btbw-wildeast.de/

1+
Teile diesen ArtikelShare on Facebook19Share on Google+0Tweet about this on TwitterShare on Tumblr0Pin on Pinterest0

Related Post

COMMENTS

Kommentar