Hausbesuch und Verbot

Hausbesuch und Verbot

Mehr als 700 Polizisten haben heute Morgen dutzende Hells Angels in NRW einen Hausbesuch abgestattet. Anlass ist das Verbot von zwei Gruppierungen, und zwar den Erkrather Hells-Angels-Charter Concrete City und den Clan 81 Germany. Beschlagnahmt wurden heute morgen nicht nur 9 Motorräder, sondern auch 15 Kutten, 13 Messer, 1 Gewehr, 1 Revolver, Glücksspielautomaten, 1 Armbrust, eine kleinere Menge Drogen und mehr als 60 000 Euro Bargeld. Festnahmen gab es nicht. Dass die Polizei die Motorräder…

Weiter Lesen

Eilmeldung * NRW* Großeinsatz

Eilmeldung * NRW* Großeinsatz

Mehr als 700 Polizisten im Großeinsatz… Mehr als 16 Städte und 50 Objekte in NRW… Betroffen sind die Hells Angels in und um Erkrath bei Düsseldorf. Mehr Infos heute Abend, wenn wir von unserem anstrengenden Tagesgeschäft mit Nutten, Koks und Waffenschiebereien retour sind… 17+ Users who have LIKED this post:

Weiter Lesen

Aufklärung für Dumme

Aufklärung für Dumme

Endlich tut mal einer was! Endlich klärt mal einer auf! Endlich stellt mal einer die richtigen Fragen! Oder doch nicht? Klickt den Link mit der kleinen Anfrage vom NRW Abgeordneten Herbert Strotebeck  AfD mal an und lest euch durch was der Mann für Sorgen hat und entscheidet selbst, ob er was verstanden hat, oder ob der das Pferd einfach nur von der verkehrten Seite aufzäumt?   LANDTAG NORDRHEIN-WESTFALEN – 17. Wahlperiode   Das wir uns…

Weiter Lesen

Boxclubs bedrohen Richter

Boxclubs bedrohen Richter

Wenn man so viel Kotzen könnte wie … ick muss mal Dampf ablassen, Holzhacken oder so. Luft ist raus also sollte es mit dem Schreiben auch wieder gehen, versuchen wir es mal. Vor den Clubhäusern werden Panzerwagen und Abhörwagen direkt vor die Türe gestellt, das SEK Marschiert auf, auch sonst bewaffnet sich der kleinste Bulle mit MP um am ende drei oder vier Kleinkriminelle, welche noch nicht ein mal etwas mit den Club zu tun…

Weiter Lesen

MG reloaded

MG reloaded

Mönchengladbach. Die Open-House-Party der Mönchengladbacher Hells Angels ist am Samstagabend ruhig gestartet. Die Polizei fährt einen Sondereinsatz, ist aber nicht so stark vertreten wie bei den vergangenen beiden Feiern des Charters.   Dieses Mal gibt es auch keine Einlasskontrollen. Die Hells Angels feiern, wie sie selbst mitteilten, in ihren privaten Räumen. Die befinden sich in einem Mönchengladbacher Gewerbegebiet. Im Außenbereich wird gegrillt, innen werden Fan-Artikel verkauft. Angekündigt sind DJs und Gogo-Girls. Die Polizei hat  sich…

Weiter Lesen

Stellungnahme

Stellungnahme

Der Brothers MC Germany hat offiziell Tim K. seines Amtes enthoben. Und das ist somit der sofortige Ausschluss aus der Bruderschaft. Tim K. der sich öffentlich gerne von Drogen und sogenannten „Geschäften“, wie er sie nennt, offiziell distanziert und Frauen angeblich vor widerwärtigen „Ausländern“ beschützen möchte, rettet gerne arme Prostituierte aus den Fängen der skrupellosen Bordelle, um sie dann wiederum für sich selbst arbeiten zu lassen auf privater Ebene mit gemütlichem Ambiente. Er selbst bezeichnet…

Weiter Lesen

Mit dem Bastards MC beim German MC CUP Harzring 2017

Mit dem Bastards MC beim German MC CUP Harzring 2017

Finaler Lauf des German MC CUP 2017 auf dem Harzring im schönen Sachsen-Anhalt, nahe Aschersleben. Was ist der German MC CUP? Das kann man im Detail hier lesen: http://www.german-mc-cup.de/ Aber in aller Kürze, ein Motorradrennen in verschiedenen Kategorien, die sowohl MC Vollmember abdecken als auch „Jedermann-Rennen“, es werden Eigenbauten und Originalmotorräder berücksichtigt, sogar Gespanne. Bei allen Kategorien gilt es, in einer bestimmten Zeit die meisten Runden auf dem kurvenreichen Kurs zu fahren. Zweimal im Jahr,…

Weiter Lesen

Sippenhaft

Sippenhaft

Nach Kenntnis der Bundesregierung haben die betroffenen Rockerclubs nach Inkrafttreten der Vereinsgesetznovelle anstandslos auf die verbotenen Kutten verzichtet und die Schilder von ihren Clubhäusern abmontiert. Schon dieses gesetzeskonforme Vorgehen zeigt, dass es sich beim Image der Rocker als gesetzloser Krawallbrüder um ein Zerrbild handelt. Das ist ein Auszug von einem Statement, das die Linke Ulla Jelpke veröffentlicht hat. Auch wenn hier keine Werbung für Politische Parteien jeglicher Richtung gemacht werden soll, ist es ja nicht…

Weiter Lesen

Abhörbehörde in München

Abhörbehörde in München

Leck mich am Arsch … jetzt ist es wirklich Amtlich, Deutschland rüstet auf – IT-Sicherheitsbehörde „ZITIS“ zur Entschlüsselung der Online-Kommunikation von Cyberkriminellen. Die „Zentrale Stelle für Informationstechnik im Sicherheitsbereich“ soll zwar nicht die Bullerei – oder der Geheimdienst übernehmen, sondern eine technische Expertise für Sicherheit. Lasse er es sich auf der Zunge zergehen „Expertiese für Sicherheit“ Zur technischen Expertise, an der es den deutschen Bundesbehörden fehlt, gehört das Entziffern verschlüsselter Botschaften. So sind Chat-Programme wie WhatsApp inzwischen standardmäßig verschlüsselt,…

Weiter Lesen

Europol und die Rocker

Europol und die Rocker

Spezielle Einsatzkommandos der Polizei – das sind die Beamten welche mit Gesichtsmasken und Maschinenpistolen mit einer sogenannten null Toleranz Strategie sowie einer provokanten, oft auch demütigenden Art und Weise am Straßenrand kontrollierten. Diese warnen jetzt vor den Rockern, da diese von Juristen aufgefordert wurden das geschehen (Kontrollen) per Video aufzuzeichnen. Davor warnt also eine europäische Polizeibehörde? Vor Videoaufzeichnungen? Der Auftritt von Juristen geht den Sicherheitsbehörden entschieden zu weit. Denn Gängelungen sind schließlich Programm!  Ständige Kontrollen…

Weiter Lesen
1 2 3 64